Linksammlung für Ihre Stellensuche

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht von Jobsuchmaschinen, allgemeinen Stellenbörsen und branchenspezifischen Stellenbörsen.

Jobsuchmaschinen

Mit Jobsuchmaschinen finden Sie Stellenangebote aus externen Quellen. Dazu gehören Firmenwebseiten, Internetportale und Jobbörsen.

www.kimeta.de
www.jobs.de
www.opportuno.de
www.stellenanzeigen.net
www.joboter.de
www.trovit.de
www.jobmonitor.de
www.careerjet.de

Allgemeine Stellenbörsen

In allgemeinen Stellenbörsen tragen Unternehmen Ihre Stellenanzeigen ein. Sie können diese mit einer Suchmaske durchsuchen. Zusätzlich können Sie bei einigen Stellenbörsen auch ein Profil mit Ihrem Lebenslauf anlegen. Besonders wenn Sie sehr spezialisiert sind, erhöht dieses Stellengesuch Ihre Chance von potentiellen Arbeitgebern und Personalchefs gefunden zu werden.

www.monster.de
www.stepstone.de
www.jobware.de
www.arbeitsagentur.de
www.stellenanzeigen.de
www.icjobs.de
http://de.indeed.com
www.jobscout24.de
www.stellenmarkt.de
www.jobpilot.de

Branchenspezifische Stellenbörsen

Für nahezu jede Branche gibt es auch kleinere fachspezifische Stellenbörsen, die Sie nach offenen Stellen durchsuchen können. Hier können Sie häufig ebenfalls ein Stellengesuch mit Ihrem Lebenslauf aufgeben. Verglichen mit den überlaufenen, großen Jobbörsen haben Sie hier bessere Chancen gefunden zu werden.

Automobilbranche
Banken und Versicherungen
Biologie, Chemie, Physik
Design, Grafik und Fotografie
Gesundheit, Medizin
Hotel, Gastronomie und Touristik
Ingenieure
Internationale Zusammenarbeit und Entwicklungshilfe
Informationstechnologie und Telekommunikation
Journalismus und PR
Jura
Kultur
Landwirtschaft
Lebensmittel und Handel
Logistik
Mode und Textilwirtschaft
Multimedia
Öffentlicher Dienst
Pharma
Sekretariat
Sozialwesen
Umwelt
Vertrieb
Werbung, Marketing

Firmenwebseiten

Gibt es Unternehmen, für die Sie besonders gerne arbeiten möchten? Dann empfehlen wir Ihnen, zusätzlich zur Stellensuche über die Jobsuchmaschinen und Jobbörsen, regelmäßig auf den Jobseiten der jeweiligen Unternehmen nach neuen Stellen Ausschau zu halten.